Zum Hauptinhalt springen
Logo Restaurant Stoller Zürich

Besucherhinweis

Food Zurich

Semplice delle Verdure

mehr erfahren

AGB Food Zürich Reservationen

Sehr geehrter Kunde,

  • Stornierungen:

a. Stornierungen müssen spätestens 48 Stunden vor dem reservierten Termin schriftlich (per E-Mail) erfolgen.

b. Im Falle einer verspäteten Stornierung, bei Nichterscheinen oder bei Minderung der Personenanzahl, kann eine Gebühr in Höhe von CHF 100.- pro reservierter Person berechnet werden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Rechtsbeziehung zwischen dem Gast und der Stoller Zürich AG (nachfolgend Veranstalter) und legen insbesondere die Bedingungen für Reservierungen beim Veranstalter über das Internet für die Datenbearbeitung fest.

2. Reservierung

2.1 Durch die Online-Reservierung für das Abendessen kommt zwischen dem Gast und Veranstalter, unter der aufschiebenden Bedingung von Punkt 4, ein Bewirtungsvertrag zustande. Der Veranstalter bestätigt den Bewirtungsvertrag schriftlich per E-Mail.

3. Datenschutzgesetz

In Übereinstimmung mit dem Bundesgesetz über den Datenschutz und der EU-DSGVO werden die persönlichen Daten des Kunden ausschliesslich für die Abwicklung des Abendessen bearbeitet. Dafür erhebt der Veranstalter Vorname, Name, Adresse und Telefonnummer des Kunden, Anzahl Personen der Gästegruppe (nachfolgend persönliche Daten des Kunden). Die Bearbeitung erfolgt manuell und/oder mit Hilfe von IT-Tools.

4. Bearbeitung persönlicher Daten

4.1 Die Bearbeitung der persönlichen Daten des Kunden ist zur Vertragserfüllung des Veranstalters zwingend notwendig. Ohne diese Angaben kommt kein Bewirtungsvertrag zustande.

4.2 Der Veranstalter ist ermächtigt, die persönlichen Daten des Kunden im Rahmen der Einhaltung der geltenden administrativen, buchhalterischen und steuerlichen Vorschriften zu bearbeiten. Personendaten werden nur dann ausserhalb des Unternehmens weitergegeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Nach vollständiger Abwicklung des Bewirtungsvertrages werden sämtliche Daten (namentlich Kreditkartendaten) vollumfänglich gelöscht.

4.3 Für Werbebotschaften und Updates zu Sonderangeboten und Promotionen, können Name, Vorname und E-Mail-Adresse, mit  Zustimmung des Kunden, längerfristig gespeichert werden. Auf keinen Fall werden Daten an Dritte weitergegeben. Der Kunde kann seine Einwilligung jederzeit widerrufen.

5. Stornierungen

Stornierungen des Bewirtungsvertrags müssen spätestens 48 Stunden vor dem reservierten Termin schriftlich per E-Mail erfolgen. Im Falle einer verspäteten Stornierung, bei Nichterscheinen oder bei Minderung der Personenzahl kann eine Gebühr in Höhe von CHF 100.- pro reservierter Person in Rechnung gestellt werden.

6. Weitere Bestimmungen

Die Datenschutzgesetze räumen dem Kunden bestimmte Rechte ein, darunter das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung von Daten sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Datenverantwortlicher:
Stoller Zürich AG

Tisch reservieren